Die Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH

Ein partnerschaftliches Miteinander für individuelle Teilhabe

Allen Menschen ist es wichtig, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden und ihre Lebensräume im Privat- und Arbeitsleben möglichst selbstbestimmt zu gestalten. Menschen mit Behinderung auf diesem Weg kompetent und individuell zu begleiten - das ist die Aufgabe der Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH.

Mit unserem Engagement und unseren vielfältigen Leistungen fördern wir die Teilhabe der Menschen mit Behinderung am Leben in der Gemeinschaft. Als Anbieter von Integrationsleistungen für Menschen mit und ohne Behinderung im Landkreis Peine und im Raum der benachbarten Orte Burgdorf, Uetze, Lehrte und Sehnde verstehen wir ein partnerschaftliches Miteinander der Menschen mit und ohne Behinderung sowie effektive Unterstützung bei der Gestaltung eines individuellen Lebensraums als unseren Auftrag. Dieser sozialen Aufgabe stellen wir uns mit unserer hohen Qualifikation in einer Atmosphäre von Vertrauen und Normalität.

Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH -
Die Fakten in Kürze:

- rund 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
- 1.500 Plätze für Menschen mit und ohne Behinderung
- 24 Standorte im Landkreis Peine bzw. in der Region Hannover
- Frühberatung und Frühförderung
- Fachberatung für Kindertagesstätten
- Kindertagesstätten
- Wohn- und Tagesstätten für Menschen mit Behinderung
- Werkstätten für Menschen mit Behinderung
- Berufsbildungsbereich
- Fördergruppen
- Qualifizierungs- und Vermittlungsdienst (QVD)
- Ambulant Betreutes Wohnen
- Familienentlastender Dienst
- Schulassistenz
- Freizeitbereich
- Psychologischer Dienst
- Verwaltung

"Teilhabe bedeutet für uns,
einen Platz in der Gesellschaft zu finden und zu wahren."

 

 

Das gesamte Unternehmen ist 2014 erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2008 rezertifiziert.

Mit einem Klick auf die Grafik gelangen Sie zum Zertifikat.