Mit Rock´n Roll geht alles besser.

Auftreten in Clubs und Proben wie jede andere Band auch – das ist das Ziel der inklusiven Band "The Boppin’ Blue Cats". Die Botschaft heißt "Rock'n Roll".  Mittlerweile haben die Musiker:innen, die sich dem Rockabilly und Rhythm & Blues der Fünfzigerjahre verschrieben haben, fünf CDs und eine DVD aufgenommen und zahlreiche Live-Konzerte auf die Bühne gebracht – ihre eingeschworene Fangemeinde dankt es ihnen. Gigs im Litteranova in Hildesheim, im "Anderen Kino" in Lehrte, im "UTurn" in Hannover oder in der "Garage" in Peine gehören selbstverständlich mit dazu.

Die "The Boppin’ Blue Cats" setzt sich aus Mitarbeiter:innen und Beschäftigten der Lebenshilfe Peine-Burgdorf zusammen. Geprobt und gespielt werden Cover-Versionen bekannter Rock'n Roll-Hits genauso wie Eigenkompositionen im Rockabilly-Stil. Bereits 2015 erschien die erste DVD, ein Live-Konzert beim Peiner Eulenmarkt 2014. Die aktuellste der insgesamt fünf aufgenommenen CDs mit dem Titel "Full Moon" kann bei Konzerten und auch direkt bei der Lebenshilfe Peine-Burgdorf gekauft werden.

Und jetzt – Applaus!

Neben regelmäßigen Konzerten bei Sommerfesten und Stadtfesten häufen sich inzwischen auch die Auftritte bei größeren Festivals wie beispielsweise der Fête de la Musique in Hannover. Wer mehr über "The Boppin’ Blue Cats" und ihre nächsten Auftritte erfahren möchte, findet auf der Facebook-Seite der Band weitere Informationen.

Boppin' Blue Cats // Eckhard Kreie (Leitung und Leadgesang)

Am Berkhöpen 3 // 31234 Edemissen
05176 / 189 39
05176 / 92 30 07
eckhard.kreie(at)lhpb.de