Ein Konzept, das Schule macht.

Unsere individuelle Schulassistenz ermöglicht es Kindern und Jugendlichen mit Behinderung oder erhöhtem Förderbedarf, erfolgreich am Unterricht der Regel- und Förderschulen teilzunehmen. Passend zu den Bedürfnissen des:der Schüler:in und den Anforderungen des Unterrichts stellen wir flexible Hilfen zur Verfügung. Dabei legen wir Wert auf eine vertrauensvolle und zielorientierte Zusammenarbeit mit den Eltern und den pädagogischen Fachkräften der Schule.

Die Schulassistenz ist ein Angebot der Lebenshilfe Peine-Burgdorf GmbH. Unsere engagierten pädagogischen Fachkräfte und Mitarbeiter:innen mit meist langjähriger Erfahrung in der Schulassistenz stellen sicher, dass die Kinder und Jugendlichen eine qualitativ hochwertige Begleitung erhalten. Bei der Auswahl der passenden Betreuungskräfte gehen wir sehr sorgfältig vor, damit die Voraussetzungen für ein vertrauensvolles Verhältnis gegeben sind. Unsere Schulassistent:innen arbeiten eng mit Eltern, Lehrern und Therapeuten zusammen und bieten:

  • Begleitung im lebenspraktischen und pflegerischen Bereich
  • Unterstützung bei der räumlichen, zeitlichen und inhaltlichen Orientierung während des Unterrichts
  • Hilfestellung bei der Nutzung von Arbeitsmitteln und Unterrichtsmaterialien
  • Unterstützung bei der situationsgerechten Kommunikation und Interaktion
  • Förderung sozialer Kompetenzen und die Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Sicherheit und Orientierung im sozialen Miteinander
  • Begleitung bei Ausflügen und Klassenfahrten 

Telefonische Sprechzeiten:
Dienstag von 14:00 - 16:00 Uhr

Außer in den Schulferien und an Brückentagen

Schulassistenz in Peine und Burgdorf // Kathrin Knoll

Breite Straße 5 (Eingang Twete) // 31224 Peine, Mittelstraße 13 // 31303 Burgdorf
05171 / 94 01 221
05171 / 94 01 220
kathrin.knoll(at)lhpb.de
Flyer Peine zum Download   Flyer Burgdorf zum Download